red-mullet-tanzmusik-text-nina-popp
Red Mullet ist kein Fisch und folglich nicht stumm. Aber vor ein paar Jahren erlebten ein paar junge Musiker aus Graz einen schönen Sommer am Meer in Griechenland, an den sie noch heute gerne denken. Und so haben Matthias Pröschl & Co die kleine Meerbarbe im Band-Namen verewigt.

Auf der neuen Website präsentieren sich Red Mullet als Alleskönner. Einmal dezent im Hintergrund, dann wieder mit schwungvollen Rhythmen. Stilsicher in allen Musikrichtungen, von gehobener Tanzmusik bis zu Standards aus Jazz, Latin und Pop, vom Fox bis zu festlichen Akkorden. Konzept, Bildrecherche & Webtexte kommen von Nina Popp. Reinhören!