premiqamed privatklinik nina popp fotoliaMenschen wieder gesund zu machen und ihnen zu helfen, gesund zu bleiben – das Ziel der Privatkliniken der PremiQaMed Group klingt einfach. Wie komplex und aufwändig die Umsetzung ist, zeigte sich bei der Recherche für die Texte der neuen Imagebroschüren und des Webauftritts des Unternehmens, das Top-Kliniken des Landes unter einer Dachmarke versammelt.

Patientinnen, Patienten und nicht zuletzt deren Angehörige sollten in den Texten jene Achtsamkeit spüren, die ihnen die rund 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den fünf Häusern der Gruppe in Graz, Salzburg und Wien entgegenbringen. Klar, verständlich, informativ.

Eine Herausforderung, bei der sich die Erfahrung der langjährigen Wissenschaftsjournalistin bei Universitätsmedien und der Österreichischen Ärztezeitung bewährte. So entstanden benutzerfreundliche Texte über das breite Spektrum exzellenter medizinischer Dienstleistungen und Pflegeangebote, von Augen- bis Zahnheilkunde.

In Kooperation mit Corporate Media Service