kultura_logo_email1Wieviel kultura verbirgt sich in Kultur, lautet die Frage. Was bedeutet es, als Künstlerin in der Steiermark zu arbeiten. Und zu leben.

Bei der dreitägigen Veranstaltung kultura in Graz ging es darum, Rollenzuschreibungen, Hemmnisse und Leistungen von Künstlerinnen und Kulturvermittlerinnen stärker sichtbar zu machen. Eine Initiative, bei deren Umsetzung Nina Popp das Team der Kultur Service Gesellschaft von Beginn an unterstützte: bei der Erstellung des Gesamtkonzepts, der Detailplanung und Koordination des Rahmenprogramms, bei der Konzeption und Textierung von Drucksorten, PR- und Webtexten.

Das visuelle Konzept sowie die Gestaltung von Logo, verschiedenen Drucksorten, Kommunikations- und Werbemitteln wurde von Stefanie Schöffmann/look! design entwickelt.