Pünktlich zum Europäischen Jahr der Innovation und Kreativität ist er da: der Dritte Österreichische Kreativwirtschaftsbericht. Mit relevanten Zahlen und Fakten über einen Wirtschaftssektor, der mittlerweile mehr als ein Zehntel der österreichischen Unternehmen umfasst.

Die besondere Herausforderung für die Redaktion?

Zum einen sollte die komplexe Studie zur Innovationskraft der Kreativen verständlich aufbereitet werden. Zum anderen galt es, die Informationen über eben geschaffene Fördermöglichkeiten übersichtlich darzustellen. Im Interesse der eigenen Branche. Schließlich gehören auch wir Leute aus dem Content zur Kreativwirtschaft.

Download: 3. Österreichischer Kreativwirtschaftsbericht